Lade Veranstaltungen

In den Bücherfluten

10 März 2023

Ausgelesen – eine Veranstaltung des Bücherraums f. –

Autonomie als Selbstzerstörung von Rudolf zur Lippe. Oder doch lieber einen Sammelband mit Fotografien von Robert Frank. Womöglich auch ein Buch, das die heutige Literaturszene bewegt. Friederike Kretzen, deren jüngster Roman kürzlich erschienen ist, wird ausgewählte Bücher aus den Beständen des bücherraums f vorstellen, lebhaft, bewegend und scharfsinnig.

Teile diese Veranstaltung

3094953
DD
Tage
HH
Stunden
MM
min
SS
sec

Details

Datum:
März 10
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltung-Tags:
,