Feministisch und theologisch, stark und selbstbewusst Eine Podcast-Diskussion zum Buch "Mächtig stolz"

Soll ein Feminismus religiös sein? Kann die Religion feministisch gedacht werden? Das kürzlich im eFeF-Verlag erschienene Standardwerk «mächtig stolz» dokumentiert 40 Jahre feministische Theologie und Frauen-Kirche-Bewegung in der Schweiz. Bahnbrechend … mehr lesen

Von Albert Hofmann bis Aline Valangin Achtzehn Autorinnen und Autoren live zum Projekt Schweiz

Achtzehn Autorinnen und Autoren – achtzehn Persönlichkeiten aus der Schweiz. Welche Weite und Vielfalt. Achtzehn unterschiedliche Temperamente liessen sich am 16. Juni live miterleben. Präsentiert wurde ein grosser Ausschnitt aus … mehr lesen