Lade Veranstaltungen

Zwei Leben für die Kunst

28 Februar 2024

Er unterrichtete an der Kunstgewerbeschule Zürich und zeichnete, sie illustrierte Bücher und entwarf Plakate. Beide waren sie politisch engagiert, links und schon früh umweltbewusst. Der Historiker Adrian Knoepfli gibt Einblicke in das bedeutsame, fast vergessene Leben und Wirken von Pia Roshardt, geborene Meinherz (1892-1975), und Walter Roshardt (1897-1966). Und zeigt viele Illustrationen von den zwanziger bis in die sechziger Jahre.

Organisiert von der Studienbibliothek zur Geschichte der Arbeiterbewegung

 

Das Buch zum Thema:

Adrian Knoepfli: Roshardt und Roshardt. Zwei Leben für die Kunst. Hier und Jetzt Verlag, Zürich 2023. 272 Seiten, 75 Abbildungen, 36 Franken.

Teile diese Veranstaltung

487847
DD
Tage
HH
Stunden
MM
min
SS
sec

Details

Datum:
Februar 28
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

bücherraum f, Jungstrasse 9, 8050 Zürich-Seebach

Veranstalter

bücherraum f