Lade Veranstaltungen

Dorothee Sölle

31 März 2023

Mystik | Widerstand | Poesie

Unter diesem Titel steht eine Gedenkveranstaltung zum 20. Todestag von Dorothee Sölle. Sölle (1929- 2003) profilierte sich ab 1965 als wichtige evangelische Theologin und Dichterin. Insgesamt veröffentlichte sie 38 Bücher und Gedichtbände, darunter ihre Erinnerungen Gegenwind von 1995. Unermüdlich aktiv war sie in der Friedens-, Frauen- und Umweltbewegung.

Organisiert von der Zeitschrift Neue Wege in Kooperation mit Evangelische Frauen Schweiz und der Paulus Akademie. Zugleich wird das Sonderheft 4/23 der Neuen Wege zu Dorothee Sölle vorgestellt.

Teile diese Veranstaltung

4905616
DD
Tage
HH
Stunden
MM
min
SS
sec

Details

Datum:
März 31
Zeit:
18:00 - 20:30
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Paulus Akademie
Pfingstweidstrasse 28
Zürich,
+ Google Karte

Veranstalter

Neue Wege
View Veranstalter Website